Corona-Sonderregelung: 60 Euro für Pflegehilfsmittel

Zwischen dem 1.04.2020 und 30.09.2020 wurde das Budget für Pflegehilfsmittel zum Verbrauch von 40,- auf 60,- € erhöht. Um die Kostenübernahme bei der Pflegekasse kümmern wir uns für Sie!

Pflegehilfsmittel zum Verbrauch sind:

  • Schutzmasken
  • Einmalhandschuhe
  • Flächendesinfektion
  • Schutzschürzen
  • Bettschutzeinlagen
  • Händedesinfektion

Sie erhalten die Pflegehilfsmittel direkt bei uns – wir beraten Sie gerne persönlich und freuen uns auf Ihren Anruf 05551 3114